COVID 19 - praktische Auswirkungen auf unseren Kanzleibetrieb

Service

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wie Sie in den vergangenen Tagen den Medien entnehmen konnten, wurde von der österreichischen Regierung ein umfangreiches Maßnahmenpaket zum Schutz der österreichischen Bevölkerung präsentiert und vom Parlament auch so beschlossen.

Das hat auch auf unseren Kanzleibetrieb praktische Auswirkungen:

  • Ab sofort werden Sie von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus ihren Home-Office Arbeitsplätzen betreut.
  • Auch werden ab sofort alle Besprechungen nur mehr telefonisch bzw. per Telefonkonferenz abgehalten.
  • Unterlagen, Belege etc. nehmen wir ab sofort gerne elektronisch über BMD.com, den digitalen DPW-Personalakt, per E-Mail oder über schon bisher genutzte Datenplattformen entgegen. Ein persönliches Vorbeibringen in unsere Kanzlei ist bis auf weiteres leider nicht möglich.

 

Sollten Sie Fragen haben, steht Ihnen selbstverständlich Ihre gewohnte Betreuerin/Ihr gewohnter Betreuer per Mail oder telefonisch zur Verfügung ansonsten erreichen Sie uns unter office@steuer-service.at.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Steuer&Service-Team

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben?
Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an.
Service
HR   

Kurzarbeit – Phase 3 (ab 1.10.2020)

Nachfolgend möchten wir Ihnen ein Update zur Kurzarbeit – Phase 3 geben. Die Kurzarbeit – Phase 3 wurde, wie bereits von uns informiert, um weitere
6...